Klimawandel am Beispiel Philippinen

In ihrem kurzen Artikel (.pdf) skizziert Eva- Maria Heerde-Hinojosa, Leiterin der Arbeitsstelle Misereor Bayern, die bereits beobachtbaren Auswirkungen des Klimawandels auf die Inselwelt der Philippinen.

Sie kritisiert, dass die „wahren Verantwortlichen für den Klimawandel aus der Wirtschaft, aus Unternehmen, aus den Industrieländern“ sich ihrer Verantwortung verweigern. Dies zu ändern könne dann gelingen, wenn das Bewusstsein für die Ernsthaftigkeit der ökologischen Krise, wie Franziskus in Laudato si‘ fordert, als erzieherische Herausforderung verstanden und bearbeitet wird.

Advertisements